Rowenta Bügeleisen Vergleich – 5 Modelle im Vergleich

Neben Tefal gibt es auch Rowenta, die einen großen Platz auf dem Markt mit dem Verkauf von Bügeleisen eingenommen haben. Genau deswegen dachten wir, dass wir uns auch hier wieder die fünf besten Modelle der Rowenta Bügeleisen raussuchen und verglichen. Weitere Modelle gibts im Dampfbügeleisen Verlgeich. Die Firma Rowenta ist seit 1909 ein Markenname für Küchen und Haushaltsgeräte und deren Geräte sind Made in Germany. In unserem Vergleich haben wir diese 5 Rowenta Bügeleisen verglichen:

  • Rowenta DW5122 Dampfbügeleisen Focus
  • Rowenta DW6010 Dampfbügeleisen Eco Intelligence
  • Rowenta DX 1250 Dampfbügeleisen Effective
  • Rowenta DW 6020 Dampfbügeleisen
  • Rowenta DW9240 Dampfbügeleisen

Bitte beachten Sie, dass wir hier keine Platzierungen vergeben, sondern lediglich die besten Modelle vorstellen und Empfehlungen zum kauf geben.

Rowenta Bügeleisen DW5122 Focus – Die gehobene Klasse

Rowenta DW5122 Bügeleisen
Das erste Gerät in unserem Rowenta Bügeleisen vergleich ist das DW5122 Focus. Bei Amazon kostet das Gerät zur Zeit ca 50,00€. Das Dampfbügeleisen verfügt über eine Laser Edelstahl Sohle. Hier muss manzugeben, dass die Top Modelle von Tefal alle eine hochwertigere Bügelsohle aus Durilium haben, die einfach hochwertiger und langlebiger ist. Das Rowenta Dampfbügeleisen verfügt genau wie die Tefal Dampfbügeleisen über einen Dampfregler, mit dem Sie die Dampfmenge von 0g/min bis zu 40g/min regulieren können. Dadurch ergibt sich im Bestfall eine Energieeinsparung von bis zu 20%. Dank einer integrierten und selbstreinigen Anti Kalt Kassette, bleibt das Rowenta Bügeleisen frei von Kalk, was automatisch die Lebensdauer erhöht. Der Extra Dampfstoß ist bei diesem Modell 180g/min stark, was eine gute Leistung ist. Des Weiteren ist die Gesammtleistung des Gerätes 2500 Watt. Zusammenfassend ist zu sagen, das das Rowenta Bügeleisen wirklich eine gute Leistung hat. Für den Preis hätte man dem Bügeleisen aber eine Durilium Bügelsohle verbauen können. Für knapp 40,00€ bekommen Sie unseren Testsieger der genau die selben Werte aufweißt, aber zudem noch eine hochwertigere Bügelsohle besitzt.

Hier gehts zum Rowenta Dampfbügeleisen auf Amazon

 

Rowenta Dampfbügeleisen DX 1250 Effective – Einsteiger Modell

rowenta effective
Dieses Modell ist das günstigste Dampfbügeleisen in unserem Rowenta Bügeleisen Vergleich. Das DX1250 bekommen Sie schon für knapp 25,00€. Bei dem geringen Preis müssen Sie dann aber auch Abstriche in Sachen Leistung machen, denn dieses Gerät kann so nicht mit den Spitzenmodellen mithalten, was den geringeren Preis erklärt. Die Bügelsohle besteht aus PTFE und die variable Dampfmenge liefert bis zu 25g/min Dampf. Der Dampfstoß schafft leider nur 75g/min und auch der Wassertank fasst nur 260ml. Das Bügeleisen von Rowenta gibt es in den Farben Weiß und Beige und verfügt über eine Gesammtleistung von 2000 Watt. Diese Modell ist also ein reines Einsteigermodell. Es eignet sich gut für kurze Bügelarbeiten oder zum glätten der Kanten beim Nähen. Wenn Sie also nur ab und zu mal ein Hemd bügeln müssen, oder gerne Nähen dann sollte diese Dampfbügeleisen von Rowenta genau das richtige für Sie sein. Der kleine Preis und die durchschnittliche Leistung sind dafür genau richtig. Wieso viel Geld ausgeben, wenn man nur selten Bügelt.

Hier gehts zum Rowenta Dampfbügeleisen auf Amazon

 

Rowenta DW 6020 Dampfbügeleisen – Ein Spitzenmodell

spitzenmodell in grün
Das Rowenta DW6020 ähnelt vom Design sehr dem DW6010 was daran liegt, dass diese Modell wahrscheinlich der Nachfolger ist. Leider ist der Preis so auch nochmal 10,00€ teurer womit Sie bei einem Preis von fast 60,00€ wären. Leistungsunterschiede lassen sich auf den ersten Blick nicht erkennen. Der Wassertank, die variable Dampfmenge sowie der Dampfstoß sind nahezu identisch. Laut Rowenta verfügt dieses Modell über eine patentierte 3D  Bügelsohle welche den Wasserdampf unter der Sohle konzentriert und ihn so nicht entweichen lässt. Dies würde die Effizienz enorm erhöhen. Des Weiteren verfügt dieses Modell über eine 3 Phasen Abschaltung. Genauer gesagt heißt das, dass sich das Rowenta Bügeleisen automatisch abschaltet wenn es 30 Sekunden auf der Sohle oder auf der Seite steht ohne Bewegt zu werden oder 8 Minuten ohne Benutzung. So lassen sich Brandflecke oder sogar Brände verhindern. Wir sagen – tolle Funktion!

Hier gehts zum Rowenta Dampfbügeleisen auf Amazon

 

Rowenta DW9240 Dampfbügeleisen – Das Flaggschiff

rowente bügeleisen DW9240
Das teuerste Dampfbügeleisen in unserem Vergleich ist diese Modell. Das DW9240 Dampfbügeleisen von Rowenta kostet knapp 100,00€, steckt aber auch voll mit Power und Leistung. So lässt sich beispielsweise die Dampfmenge des Gerätes bis zu 65g/min regulieren, was ein absoluter Spitzenwert ist. Des Weiteren erfolgt der Dampfstoß mit 230g/min, was genauso ein spitzen Wert ist. Der Wassertank fasst 320ml und die Gesammtleistung liegt bei unglaublichen 3100 Watt. Da durch sollte das Bügeleisen schnell startklar sein. Natürlich verfügt auch dieses Modell über die 3 Phasen Abschaltung. Zu dem hat Rowenta einen Sensor verbaut, der variablen Dampf automatisch stoppt, wenn das Bügeleisen nicht beweg wird was dazu führt, dass Sie deutlich Wasserdampf einsparen und somit länger Bügeln können ohne den Wassertank wieder aufzufüllen.

Hier gehts zum Rowenta Dampfbügeleisen auf Amazon

 

Rowenta DW6010 Dampfbügeleisen Eco Intelligence

Rowenta Bügeleisen
Das nächste Rowenta Dampfbügeleisen DW6010 verfügt fast über die gleichen Werte wie das oben genannte. Lediglich die Gesammtleistung von 2400 Watt liegt etwas unter der Leistung des Rowenta Bügeleisens DW5122. So war auch zu erwarten, dass der Preis fast genauso hoch ist. Hier sollten Sie dann entscheiden, welches Modell Ihnen farblich besser gefällt. Leistungsunterschiede gibt es nämlich kaum. Laut Hersteller allerdings, soll dieses Modell dank eines Dampfreglers sogar bis zu 30% Energie einsparen, was der absolute Höchstwert in unserem Test wäre, denn selbst die Tefal Geräte schaffen lediglich 20%. Der Wassertank fasst wie bei fast jedem Dampfbügeleisen 300ml, was unter normalen Umständen ausreichen sollte. Dank des hohen Eigengewichts des Bügeleisens sollten Sie beim Bügeln kaum Druck aufwenden müssen. Zum Design muss man sagen, dass dieses uns wirklich sehr gute gefällt, über Geschmack lässt sich aber ja bekanntliche streiten.

Hier gehts zum Rowenta Dampfbügeleisen auf Amazon

 

Fazit Rowenta Bügeleisen Vergleich

Zum Fazit ist zu sagen, dass auch Rowenta wirklich tolle Dampfbügeleisen auf dem Markt hat, die sehr gut mit der Konkurenz mithalten können. Lediglich die Edelstahl Bügelsohle zwingt uns dazu ein paar Abstrichen zu machen. Dafür gefällt uns aber die Patentierte 3D Bügelsohle und das System dahinter. Also Daumen hoch!